Ein Jungwein mit Power.
Der 2020er Muscaris ist aus der ersten Ernte des neu angelegten Weinberges entstanden. Trotz der noch jungen Reben zeigt sich schon jetzt ein Ausblick auf das Potential dieser interessanten Rebsorte. Das Fruchtbouquet dieses Weines umfasst sowohl Aromen von exotischen Früchten, wie Mango und Maracuja, als auch von heimischen gelben Früchten, wie Aprikose und Mirabelle. Ergänzt wird dieser bunte Strauß an Aromen durch eine kräftige Muskatnote, die das Gesamtbild abrundet. Der Wein zeigt sich jetzt schon sehr harmonisch und trinkreif.
Die ideale Trinktemperatur liegt zwischen 8 und 11 Grad.

enthält Sulfite
Ursprungsland: Deutschland