Weingut

 

 

 

Urlaub mit Pferden

 

 

Am 14. Oktober 2012 wurde nach fast einjähriger Bauzeit unser neuer Betriebszweig – ein exklusiver Reitstall “Equile Epona” für unsere Gäste –, der von unserer Tochter Sandra eigenständig geleitet wird, eröffnet.

Unser Flyer zur neuen Reithalle (PDF-Datei)

 

 

Urlaub mit Pferden

Urlaub mit Pferden - exklusiver Reitstall “Equile Epona” für unsere Gäste

Für Ihre Pferde stehen großzügige, helle Boxen ( 4 x 5 Meter) mit angeschlossenen Außenpaddocks ( 4 x 5,50 Meter) sowie eine Reithalle bereit.
Hierhin können Pferdefreunde ihre Reitpferde mit in den Urlaub bringen, ausgedehnte Ausritte in unserer herrlichen Nahelandschaft unternehmen, am Abend das stilvolle, rustikale Ambiente unseres Gutshofs genießen, während ihre Pferde auf den nahegelegenen Koppeln weiden und liebevoll versorgt werden.

Urlaub mit Pferden - großzügige, helle Boxen

Urlaub mit Pferden - Außenpaddocks

Urlaub mit Pferden - nahegelegene Koppel

Der Reitstall liegt in der Nähe unseres Gutshofs. Von dort aus führen mehrere Wege direkt ins Gelände und jeder Reiter hat die Möglichkeit, sein Pferd nach Lust und Laune fern ab von Verkehrsstraßen individuell zu bewegen.
Auch geführte Ausritte durch die Wein- und/oder Waldlandschaft können organisiert werden. Bei ungünstigem Wetter steht dem Gast jederzeit die moderne, lichtdurchflutete Reithalle zur Verfügung!

 

Urlaub mit Pferden - nahegelegene Koppel

 

Urlaub mit Pferden - moderne, lichtdurchflutete Reithalle

 

Pferdepensionspreise:
Monatsmiete: 350, – €/Box
Wochenmiete: 120, – €/Box
Tagesmiete: 23,50 €/Box

In dem Mietpreis ist die Hallennutzung, Heu, Stroheinstreu und Kraftfutter (Pellets, Hafer) sowie die Koppelnutzung mit enthalten!

 

Strichzeichnung Badischer Hof

Wenn Sie mehr wissen wollen, rufen Sie uns an, schicken uns eine E-Mail oder kommen Sie einfach mal vorbei. Wir zeigen Ihnen unseren Betrieb und beantworten gerne alle Ihre Fragen rund um den Wein!
e-Mail schreiben

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

zum Seitenanfang

 

zurück zur Homepage

 

 

liniewaagr